Die Trauerfeier,

eine würdevolle Zeremonie um Abschied zu nehmen

Abschied nehmen bedarf einer sehr sorgfältigen Gestaltung. Es ist der Anlass der nach womöglich vielen vorhergegangenen Sorgen, Erschrecken und Ohnmacht einen Ruhepol bieten soll.

Ein liebevoll gestaltetes Umfeld sollte den Blick auf den Sarg oder die Urne umschließen. Blumen und Kerzen beruhigen und trösten. Kleine Rituale helfen Halt zu finden. Die Auswahl der Musik und Interpreten oder der Orgelstücke gehören dazu. Eine wohltuende Atmosphäre spendet Trost und Ruhe, wo der Anlass doch so schwer zu ertragen ist.

Die Trauerrede/Ansprache

Die Rede gestalte ich weltlich oder christlich konfessions-ungebunden. Es ist mir ein Anliegen, dem Leben und Wirken Ihres Angehörigen in der Ansprache/Laudatio gerecht zu werden. Dazu treffe ich mich mit Ihnen zu einem ruhigen, ausführlichen Gespräch gerne bei Ihnen zuhause. 

Die Persönlichkeit des Verstorbenen findet liebevollen Raum in unserer Mitte. Erinnerungen und Episoden aus dem nun vollendeten Leben durchweben, zu einer Lebensgeschichte zusammengefügt  das Gedenken.  

Eine gelungene Trauerfeier kann vorangegangenes Leid und Schmerz beruhigen.

Abschied nehmen mit Begleitung

Wenn es Ihr Wunsch ist, begleite ich Sie:

  • bei Ihrem Angehörigen an dessen Kranken- oder Sterbebett,
  • beim Abschied am offenen Sarg,
  • bei all den Vorbereitungen zur gelungenen Gestaltung der Trauerfeier.
  • bei der Erarbeitung einer Ansprache - auch wenn Sie oder ein Familienmitglied oder Freund selbst sprechen möchten.

Für jeden Anlass, jede Station des Abschied-Nehmens habe ich kleine Rituale und Wegweisungen erarbeitet welche die Trauernden zum jeweiligen Geschehen stärken und stützen können. 

Egel, ob am Friedhof in der Trauerhalle, ob im Friedwald oder im eigenen Garten*, die Trauerfeier kann auf unterschiedlichste Weise gestaltet werden.
(*Eine Feier ist im Garten möglich, die Beisetzung nicht.)

Trauerbegleitung, Nachsorge

Nichts im Leben trifft uns tiefer im Gemüt als der Verlust eines uns nahestehenden Menschen. Trauer nimmt uns ganz gefangen in Körper, Geist und Seele. Oft erleben Trauernde, dass ihre Mitmenschen nur kurze Zeit in der Lage sind zuzuhören und den Kummer auszuhalten. Dann entsteht das Gefühl unverstanden und alleine gelassen zu sein.

Bevor Trauer krank macht, kann professionelle Hilfe wohltuend wirken. Nehmen Sie sich den Mut für ein erstes Gespräch, hier dürfen Sie weinen, klagen und erzählen. Gemeinsam finden wir einen begehbaren Weg aus Ihrer Trauer und Verzweiflung zurück auf Ihren sicherlich veränderten, aber wieder erlebenswerten weiteren Weg. 

Selbstbestimmt bleiben auch im Hinblick auf das eigene Ende auf Erden.

Ihr ganz persönliches Vermächtnis

  • für Sie selbst, als Freude in späteren Jahren,
  • für Ihre Kinder und Enkel als Andenken,
  • in Ihre Vorsorge-Unterlagen für

eine Trauer-Ansprache und Laudatio.

Aus dem Leben geschöpft, ausgewählt, strukturiert und ausdrucksstark zum übersichtlichen Ganzen gestaltet. 

Die automemographie ® ist eine stilvolle Möglichkeit, das Lebensbild eines Menschen zu bewahren. Die Entstehung Ihrer Lebensgeschichte gelingt nach einem speziell erarbeiteten Konzept. Mit Methodik und Zuwendung begleite ich Sie durch Ihre Erinnerungen.

Das Ziel ist  ein "Stück Leben" zu bewahren, so wie es Ihrem Niveau und Ihrer Persönlichkeit entspricht. Es entsteht ein Werk, das prägende Epochen Ihres Lebens und markante Eigenschaften Ihres Wesens ausdrucksstark dokumentiert. Sie haben die Wahl, ob es "nur" ein Schriftdokument oder  ein Film auf DVD* wird. Sie entscheiden über Umfang und Inhalt. Selbst im Hinblick auf die Endlichkeit des Lebens, spendet die Beschäftigung mit den Erinnerungen viele wohltuende, positive Energien.

* Unsere Partner an der Kamera und im Schnitt sind ausschließlich erfahrene, professionelle Filmleute. Als Film hat das Werk einen Umfang von etwa 25 Minuten. Sehr wichtig ist unsere gemeinsame Vorbereitung, das Entschlüsseln des Wesentlichen. Die Preise bewegen sich bei einem Schriftdokument beginnend bei 500 Euro bei einem Film liegen Sie im Schnitt bei € 3000.-

 

 

Neuerscheinung:

Titel: Seit du gegangen bist
Untertitel: Begleite mich Trauer, bald in hellerem Gewand.

Für Trauernde, die sich und ihre Trauer in den Worten wiederfinden.Für Angehörige oder Begleitende, denen die Texte helfen, Betroffene noch besser zu verstehen.
ISBN  978-3-942867-56-6 Reimo-Verlag € 19,50
Portofrei über mein Kontaktformular oder über den Buchhandel, auch Amazon